Mein Honorar für Beratung, Coaching und Therapie beträgt für Einzelpersonen 75 € für 60 Minuten, für Paare 90 €. Für einen Online-Termin kommt eine Nutzungsgebühr von 2,50 € für die technische Plattform (mentavio.com) hinzu. Für Therapie fällt grundsätzlich keine Mehr­wert­steuer an, für Beratung und Coaching bei mir derzeit ebenfalls nicht. Unter bestimmten Bedingungen ist Berufscoaching steuerlich absetzbar. Näheres dazu kann Ihnen Ihr*e Steuerberater*in sagen.

Manche privaten Krankenkassen erstatten Kosten für Psychotherapie bei Heil­prak­tikern für Psychotherapie. Die Kostenerstattung richtet sich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GeBüH) von 1985 und deckt in der Regel nicht den gesamten Rechnungsbetrag. Bitte klären Sie vor Behandlungsbeginn die Bedingungen für eine eventuelle Kostenübernahme durch Ihre private Kasse ab, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Es gibt einige gute Gründe, die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu tragen. Solche Gründe können z.B. sein:

  • „Ich finde in vertretbarer Zeit keinen Therapieplatz bei den Kassen-Psycho­therapeuten.“
  • „Grundsätzlich unterliegen Therapeuten der Schweigepflicht, die Kassen aller­dings nicht. Es ist mir unangenehm, wenn eine Diagnose meines Problems ak­ten­kundig wird.“
  • „Ich möchte die Nachteile beim Neuabschluss bestimmter Versicherungen (Ge­sund­heitsfragen z.B. für die private Krankenversicherung, Berufs­un­fähig­keits­versicherung, Lebensversicherung) nicht in Kauf nehmen.“
  • „Ich bin nicht sicher, ob die Therapieverfahren, die die Krankenkasse bezahlt, mir überhaupt am besten helfen.“
  • „Ich fühle mich nicht krank, sondern möchte bestimmte Probleme lösen, um mich persönlich weiter entwickeln zu können.“